top of page

Swiss Meeting in Langenthal und Regiomeisterschaften in Rheinfelden


Die Leichtathleten des TV Wehr haben bereits die ersten Wettkämpfe zum Saisoneinstieg absolviert und dabei gute Leistungen erzielt. 

 

Bereits am Himmelfahrts-Feiertag konnte Luan Kummle (17) am Swiss Meeting in Langenthal im Weitsprung mit 6,80m auf den 2. Platz in der Wertung der Männer springen. Er ist damit nur einen Zentimeter unter seiner persönlichen Bestleistung geblieben.

 


Am 11.05. hatte der TV Rheinfelden zu den Regiomeisterschaften ins Europastadion eingeladen.

Ein erfolgreicher Wettkampf der Wehrer Athleten mit vielen persönlichen Bestleistungen und Platzierungen:

 

Platz 1:

Anna Fröhle U20: Hochsprung 1,56m und Weitsprung 5,27m

Luan Kummle U20: 100m 11,29 sek  (PB) und Weitsprung 6,69m

Max Wenk Männer: 800m 2:06,04 min

Lisa Bäumle W14: Hochsprung 1,40m

Masha Seydel W15:  Diskuswurf 22,82m (PB)

4x100m-Staffel (Lisa Bäumle, Masha Seydel, Chiara Harder, Sara Waßmer)  56,06 sec

 

Platz 2:

Sara Waßmer W14: Weitsprung 4,63m (PB) und Diskuswurf 19,97m

Chiara Harder W15: Kugelstoß 7,82m und Diskuswurf 19,64m

Sara Engel U18: Diskuswurf 20,34m

 

Platz 3:

Sara Waßmer W14: Kugelstoß 7,88m (PB)

Masha Seydel W15: Kugelstoß 7,65m

 

GRATULATION an alle Athletinnen und Athleten und an ihre Trainer!!


Nach Pfingsten wird sich die Leistungsgruppe der Leichtathletik ins Trainingslager in der Badischen Sportschule Steinbach begeben. Die Absicht dort ist weitere Impulse zu setzen, um dann an den anstehenden Landesmeisterschaften um Medaillen zu kämpfen.

 

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Pfingstsportfest Mannheim

Amara Igwe (U18) ist heute in Mannheim beim Pfingstsportfest gestartet. Sie konnte im Weitsprung eine neue Bestleistung aufstellen. 5,22m bedeuten gleichzeitig die Quali für die Baden-Württembergisch

Comments


bottom of page